Monats-Archive: Oktober 2009

„Was von Darwin übrigblieb… – Die Evolution und ihre Folgen”

(Die Aufzeichnung der Sendung können Sie hier abrufen, klicken Sie dann bitte auf “Videostream zur Sendung”) 

Beim WissenschaftsFORUM des Fernsehsenders Phoenix übernahm Dr. Klaus-Stephan Otto in der Podiumsdiskussion den Part der Übertragung in die Wirtschaft. Moderiert wurde die Sendung von Nina Ruge. Als weitere Studiogäste nahmen Prof. Irenäus Eibl-Eibesfeldt (Prof. emeritus, Ludwig-Maximilian Universität München; Leiter des Humanethologischen Filmarchivs der Max-Planck-Gesellschaft Andechs), Prof. Thomas Junker (Biologie-Historiker, Universität Tübingen, “Der Darwin-Code. Die Evolution erklärt unser Leben”) und Prof. Ulrich Lüke (Theologe, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, RWTH) teil.