Monats-Archive: November 2011

Ab dem 26. Januar 2012 bietet die Bergische Volkshochschule in Wuppertal eine Fortbildung zum Thema Evolutionsmanagement an. Diese Fortbildung wendet sich an Berater/-innen und an Menschen in leitenden Funktionen, in Organisationen und im psychosozialen Kontext, die sich aus dem Blickwinkel der Evolution mit Organisationen beschäftigen möchten. Die Weiterbildung versetzt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Lage, Prinzipien und Werkzeuge aus dem Evolutionsmanagement in ihrem Arbeitsalltag umzusetzen und damit ihre eigenen Erfahrungen und Handlungsmöglichkeiten für (psychosoziale) Beratung und Management zu erweitern. Weiterlesen

Am 22. und 23. Mai 2012 findet in Niederkleveez, zwischen Lübeck und Kiel, ein Workshop zum Thema Organisationsentwicklung/Begleitung von Veränderungsprojekten statt. Gastgeber ist das Osterberg Institut. Die Teilnehmenden lernen, mit dem Instrumentarium des Evolutionsmanagements Veränderungsprozesse in Organisationen zu verstehen, Handlungsfelder zu eröffnen und die eigene Rolle zu reflektieren. Weiterlesen

Die These „Survival of the fittest“ ist eine der bekanntesten Erkenntnisse von dem Evolutionsforscher Darwin. Doch wie erfolgen die Anpassungen am besten? Und was bedeutet dies für Unternehmen? Gibt es Strategien,um durch passgenaue Angebote am Markt erfolgreicher als die Konkurrenz zu sein?

Referenten aus der Wissenschaft und Wirtschaft werden diese und weitere Fragen in der Podiumsdiskussion beantworten.

Veranstalter: Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg
Anmeldungen bei:
IHK Bonn/Rhein-Sieg, Carina Nillies, nillies@bonn.ihk.de, Tel. 0228 228 4140
[mehr]